Events 2022

Täglich: Holzfassanstich

Das Helle im echten Eichenholzfass wird als Höhepunkt der bayerischen Bier- und Wirtshauskultur zelebriert – selbstverständlich auch im Augustiner an der Frauenkirche. Mit Stolz zapfen wir nahezu täglich unser Helles aus dem 30 Liter-Eichenholzfass für Sie. Mit kräftigen Schlägen angezapft und frisch eingeschänkt, ist dies für jeden Biertrinker eine Spezialität.Unser Helles aus dem Holzfass ist wegen seines geringeren Kohlensäuregehaltes süffiger und bekömmlicher. Es läuft nur langsam und nur mit dem Druck seines eigenen Gewichts frisch und kühl aus dem Fass. Das macht auch die besondere Milde aus, die Bierkenner am Holzfassbier so schätzen. Der Ausschank aus dem Holzfass trägt maßgeblich zur traditionellen Atmosphäre im Augustiner an der Frauenkirche bei. Die Holzfässer sind für alle Gäste sichtbar, werden auf den sogenannten Gantern angezapft und jedes neue Fass wird mit dem alten Ritual des Glockenläutens gefeiert. Kommen Sie vorbei und testen sie es selbst…

Wann:Fast täglich ab 18 Uhr

Biergenuss

Unser erster Dresdner Biersommelier Herbert Berger bestätigt: Über den Gerstensaft gibt es mindestens genauso viel zu erzählen wie über Wein! Sein umfangreiches Wissen will der Sommelier in Bierseminaren weitergeben.
Drei Seminararten sind im Angebot, von der kleinen Runde mit fünf Sorten bis zur großen, wo die Teilnehmer mindestens sechs Biere verkosten. Wir sind überzeugt, auch absolute Bierlaien von den Vorzügen des Gerstensaftes überzeugen zu können.

Weidore Infos zu unsern Biervergosdungn

Februar: MAXIMATOR – Fastenzeit ist Starkbierzeit

Getreu der Regel „Liquida non frangunt jejuneum – Flüssiges bricht das Fasten nicht“ gibt es ab Mitte Februar:

Maximator

Süffiger dunkler Doppelbock. Ein Hochgenuss für jeden Bierkenner!

Mai: Heller Bock

Ein edelgehopftes, vollmundiges, helles Starkbier.

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, alc. 7% vol

September/Oktober: Oktoberfest

Während des Münchner Oktoberfestes wird das Original Augustiner Wiesn Bier – ein besonders lange gelagertes, würziges und süffiges Bier, das Münchens älteste Brauerei im Fass liefert, bei uns ausgeschenk

Dazu gibt es die typischen bayerischen Schmankerln von Brezn über Weißwurst bis hin zu Brathendl und Obatzda.

31.12.2022: Silvester

Alle Jahre wieder das große Nachdenken in letzter Sekunde, was man zum Jahreswechsel machen könnte. Gerne erleichtern wir Ihnen diesen Weg ins neue Jahr, wenn Sie denn nicht zu Hause, sondern aktiv, allein, mit Freunden oder Lebensgefährten Dresden unsicher machen wollen:
Stimmen Sie den Abend doch ganz gemütlich im Augustiner ein. Bei leckeren Gerichten, einem guten Wein und dem köstlichen Augustiner-Bier starten Sie kulinarisch in den Silvester-Abend.
Die wohl schönste Stadt Sachsens hat zum Jahreswechsel viel zu bieten: Silvester und Neujahr gibt es Konzerte, Oper und natürlich auch einen Gottesdienst im bekannten Gotteshaus. Ein einmaliges Höhefeuerwerk vor der einzigartigen Silhouette der Semperoper gibt es um Mitternacht auf dem Theaterplatz zu bestaunen.
Wir würden uns freuen, mit Ihnen in das neue Jahr zu starten.

PNG  ��� IHDR������������sRGB����8eXIfMM�*����i������������������������������p b��IDATx{w^#8�-ZbE �q 4�5G �@@#P#|D  l�4�5G �@@#P#|D  l�4�5G �@@#P#|D  l�4�5G �@@#P#|D  l�4�5G �@@#P#|D  l�4�5G �@@#P#|D  l�4�5G �@@#͢?6�J@ �K�N�4�|"CPo v 49v @Y0�hr# @ڳ�7`2 ěHv(gndɹk'�j܀D0ݪ-{ ~/BZD'/+Si.З[Saz]5wcN;5L)aӕt.y'FDX7;90T&.5y{(9Ԅ"SJO,N˝.Je_xBIƹ|a.huqAkUٓK$L%ڒ'gNc(8o?M[+K;{أ6d@PE&Y>lms[}: PTA&wZi񳉞Q{Ez[si Q NI ݏS#ם00nK@?Wa@ [BKAt¤hX1Z/q~,$8@9M>'aˉAz_d<�C|P;jVz% @�<mYE/@S@@$uA;(͸~8uHb͆VXt 813n:"ƆPڲio?Q f@6\]tuϤS @IjD5T|Kkn0&P &nBYj@|2û6ӓm=3�J@ 9?WC9 _qD/ @Θ#h@g[YЫy31vhX2A�m@cAᘳ3gdKO/=!0yyyazQ⿮p̀ry=~K,G_1X̜/6G^?qÞ6{;ކ�(o{w"MGny =7 m6Sr*+RdGxfN g`=fnNn@?fC'|ΘICuyU9>�=FjPWN9Nt7o45%Ϫ Gyێ2mhTjJ k U4o] sNiJ^˺G1OK% ڀ'VjP0U1z1*EST6(S8pUj8\ `6OR @L\}-rKKGUB.V P-9&-ɄLi!*-?!Bgr /SO' Y0*PNr.kB }CsoX׻k x BnR(\\}Y\U`+^S}FQe+`dg_W+$Ls12E{4>-H~LO1k7%ƒJQi�l\pELr0?+% 5D+Wx=ֽAt}"g[*:(UdgB8@oʝ1T=5?Bm/yƍ]$< e-;q|6gFE-Q/R+Jj1d%N[ɳcOH&ی㹖;&-\U"&^Gjـ^=х5<*ւ}9ٗty"P=J{*?!*dҫf{ ,fqf=YtgF]J%}�y5¯y%pψ y<d9j*1ZhZhV:7Bx"k Nf-2 sd .^Ůwcrٙ=>` =7]q۲jPGW߿PP /|ᄛY|C&R%-p7Uj.>\2s ̱_vu?\z[[[\!@a�3*5Hx-b ƌK+|!79ގ (]^6+oiޥ mG~Ѿy 4Qݜpnn=WP�f)r~%M h(0@r.c)@'LL~b6Zhx{-�t J@]w(L]gnO�}fC lN|"5:8^Gޔ#9 5]%`ĄhDxs >޾Бmb) Qy|Lob&cA!@0%U K8 [ 'ڻuaby<3{|)#P[,xF+rm3 / sQ57+@;n+fS, 3S"oH#pq+.%!e>M2*M:d %o=DtXiwH?.8,dɿO&cџcK{x:Ke6#M!DQ$a4o;*:;paKD΅'=# =rXo^]||WnmA)!*y%ɥtH}1XL:Kwy_8oNgXF8zuoֹ]CO_WqRRW7}39SƇee/0r#=v rg׻9ij aSY4?Xߥz=9Ih Ƥ74WK? E)UZ>  M<S1|Gz`ē0s1s+ �WC*h/\ Kɻ/#=ZtCfw?|IM VmЮx{Owo$bnGАmbfsޗ F;JrVFxIqO@t �4 �@G a �J@ @-�J�3aG@ h Z @Z#r @[�ү�G@ h Z @Z#r @[�ү�?"7�M�_+Z#r @[�ү�?"7�h Z `&Vt(M�_+P+~Dn:t @�GP nH>(G @ �4�5G �@@#̄Q�J@�h$�jA� FF �PjA� FF"D1P�D�%&�;� @5@H�#j@ � @5@H�Q�� @5@Hc4 -����IENDB` Werbeagentur DresdenWerbeagentur Dresden